Intensivkurs für die Klasse A

Intensivkurs Motorradfahren lernen bei Fahrschule Hinzmann bedeutet, dass Du konzentriert in 1 Woche Deinen Motorradführerschein erlangen kannst. Wir bieten Intensivlehrgänge von Anfang April bis Ende Oktober an. Durch den Intensivlehrgang haben wir eine sehr hohe Erfolgsquote. In der Lehrgangswoche betreut ein Fahrlehrer max. 2-3 Fahrschüler bis zur Prüfung. Der Lerneffekt in der Gruppe ist einer der wichtigsten Erfolgsgaranten unserer Ausbildung. Eine komprimierte Top-Ausbildung spart Zeit und Geld

Wochenablaufplan  
Wir haben für Dich in einem Beispiel zusammengefasst, wie Deine Motorradausbildung in den 8 Tagen Intensivkurs aussehen kann. In kleinen Gruppen, großer Lerneffekt: ein Fahrlehrer mit zwei Fahrschülern. In nur 8 Tagen zum Motorradführerschein.

Ausbildungsplan

 FR

09.00-10.30 Uhr   Sonderunterricht Kl.A ( 90 Min)
10.45-12.15 Uhr    Sonderunterricht Kl.A ( 90 Min)
Pause
13.00-14.30 Uhr    90 Min Übungsfahrstunde ( Fahrschüler 1)
14.30-16:00 Uhr    90 Min Übungsfahrstunde ( Fahrschüler 2)
16.30-17.45 Uhr    Grundunterricht ( 90 Min)
18.00-19.30 Uhr    Grundunterricht ( 90 Min)

 SA

09.00-10.30 Uhr    Sonderunterricht Kl.A ( 90 Min)
10.45-12.15 Uhr    Sonderunterricht Kl.A ( 90 Min)
Pause
13.00-14.30 Uhr    90 Min Übungsfahrstunde ( Fahrschüler 1)
14.30-16:00 Uhr    90 Min Übungsfahrstunde ( Fahrschüler 2)

 MO

09.00-10.30 Uhr     90 Min Überlandfahrt         ( Fahrschüler 1)
10.30-12.00 Uhr     90 Min Überlandfahrt         ( Fahrschüler 2)
Pause
13.45-15.00 Uhr     135 Min Überlandfahrt       ( Fahrschüler 1)
15.30-17.45 Uhr     135 Min Überlandfahrt       ( Fahrschüler 2)
19.00-20.30 Uhr     Grundunterricht ( 90 Min)

 DI

10.00-11.30 Uhr     90 Min Autobahnfahrt        ( Fahrschüler 1)
11.30.13.00 Uhr     90 Min Autobahnfahrt        ( Fahrschüler 2)
Pause
14.00-15.30 Uhr     Grundunterricht ( 90 Min)
16.00-17.30 Uhr     90 Min Autobahnfahrt        ( Fahrschüler 1)
17.30-19.00 Uhr     90 Min Autobahnfahrt        ( Fahrschüler 2)
21.00-22.30 Uhr     90 Min Beleuchtungsfahrt ( Fahrschüler 1)
22.30-23.15 Uhr     45 Min Beleuchtungsfahrt ( Fahrschüler 2)

 MI

10.00-11.00 Uhr     60 Min Übungsfahrstunde    ( Fahrschüler 1)
11.00-12.00 Uhr     60 Min Übungsfahrstunde    ( Fahrschüler 2)
13.00-14.30 Uhr     Grundunterricht  ( 90 Min)
15.00-16.00 Uhr     60 Min Übungsfahrstunde    ( Fahrschüler 1)
16.00-17.00 Uhr     60 Min Übungsfahrstunde    ( Fahrschüler 2)
18.00-19.30 Uhr     Grundunterricht ( 90 Min)
21.00-22.30 Uhr     90 Min Beleuchtungsfahrt    ( Fahrschüler 1)
22.30-23.15 Uhr     45 Min Beleuchtungsfahrt    ( Fahrschüler 2 

 DO

08.00-08.45 Uhr     Theorieprüfung ( TüV Nord Rheine Prüfungsraum )
10.00-11.00 Uhr     60 Min Grundfahraufgaben  ( Fahrschüler 1)
11.00-12.00 Uhr     60 Min Grundfahraufgaben  ( Fahrschüler 2)
Pause
13.00-13.45 Uhr     45 Min Grundfahraufgaben  ( Fahrschüler 1)
13.45-14.30 Uhr     45 Min Grundfahraufgaben  ( Fahrschüler 2)

 FR

Prüfungstag
Die Prüfungsfahrt dauert 60 Min.


Dies ist nur ein Beispiel denn die Anzahl der Übungsfahrten können variieren. Die Sonderfahrten sind auf 12 festgeschrieben in der Fahrschülerausbildungsverordnung.

Wenn Fahrschüler 1 fährt, dann schaut Fahrschüler 2 zu und umgekehrt und somit hat man einen super Lerneffekt. Bei Einzelpersonen machen wir auch gerne eine Bike to Bike Ausbildung für einen besseren Lerneffekt.